Einige der häufigsten Fragen werden hier beantwortet:

Was ist Ponge?

Was ist eine Webart?

Was bedeuten die Zahlen hinter dem Namen der Webart?

Wie bestelle ich Muster und was kostet das?

Kann ich aus der Schweiz oder einem anderen Nicht-EU-Staat bestellen?

Wie hoch sind die Lieferkosten?

Fällt Zoll an?

Gibt es eine Mindestabnahmemenge?

Kann ich auch in anderen Farben bestellen?

 


  • Was ist Ponge?

    Ponge bezeichnet die Webart, in der das Seidengarn verwebt wurde. Ponge ist eine einfache Taftbindung, die entsteht, indem man abwechselnd den Schußfaden über und unter dem Kettfaden hindurchführt. Einfach gesagt: Einmal oben rum - einmal unten drunter. Dadurch entsteht ein robustes Gewebe mit 2 glatten, glänzenden Seiten.


  • Was ist eine Webart?

    Webart nennt man die Art, wie ein Stoff gewebt wird. Die einfachste Webart ist eine Leinwand- oder Taftbindung, bei der einfach abwechselnd der Schußfaden über und unter einem Kettfaden hindurchläuft. Es gibt auch sehr aufwendige Webarten wie Jaquard, bei denen man Muster und Motive einwebt. Je nach Beschaffenheit des Garnes und Dichte der Kettfäden können auch sehr dichte und hochglänzende Satin und Crepe de Chine-Stoffe erzeugt werden. Chiffonstoffe werden erzeugt, in dem man große Zwischenräume zwischen den Kett- und Schußfäden beläßt und den Kettfaden sehr stark überdreht. So bekommt der Stoff mehr Volumen, bleibt aber dennoch beinahe transparent.


  • Was bedeuten die Zahlen hinter dem Namen der Webart?

    Da Seide in unterschiedlichsten Breiten, Webarten und Qualitäten hergestellt wird, benötigt man eine verbindliche Maßeinheit, um den Wert festzulegen. Dazu nahm man die alte japanische Einheit "Momme" (abgekürzt: m/m oder mm). Da es in Japan früher noch kein metrisches System gab, entspricht heute 1 Momme 4.31 Gramm pro Quadratmeter eines einfach gewebten Seidenstoffes in einer Leinwand- oder Taftbindung. (Also Ponge)
    1 Quadratmeter Ponge 01 wiegt also 4.31 Gramm und somit hat man eine verbindliche Maßeinheit geschaffen.
    Ein Quadratmeter Ponge 05 wiegt also 4.31g x 5, was 21.55 Gramm entspricht.
    Die Webart spielt dabei keine Rolle: Ein Quadratmeter Ponge 05 wiegt genauso viel wie ein Quadratmeter Chiffon 05, Satin 05 oder Jaquard 05.
    Der Grund, weshalb nun z.B. Chiffon 05 preiswerter als Jaquard 05 ist, besteht in der Art der Bindung (Webart): Jaquard ist wesentlich schwieriger herzustellen und es werden kleinere Mengen nachgefragt - deshalb ist Jaquard teurer.
    Je höher also die Zahl am Ende ist, desto schwerer (oder dichter) ist der Seidenstoff.


  • Wie bestelle ich Muster und was kostet das?

    Muster können Sie per e-Mail bestellen (support@seidenhandel.com). Da wir dazu die genauen Farbangaben und Ihre Lieferadresse benötigen, bitten wir Sie, von einer telefonischen Bestellung abzusehen, da sich dabei leicht Fehler einschleichen können.
    Griffmuster in naturweiss berechnen wir dezeit mit EUR 1.45/Stück zzgl. Versandkosten.
    Farbmuster in unseren 85 Standardfarben berechnen wir mit EUR 5.00/Stück, zzgl. Versandkosten. Bei einer darauf fußenden Bestellung verrechnen wir max. 3 Muster.
    Farbmuster in angenäherten PANTONE™-Farbtönen stellen wir mit EUR 150.00 in Rechnung.

    Mehr Information zu Mustern finden Sie hier: Musteranfragen.


  • Kann ich aus der Schweiz oder einem anderen Nicht-EU-Staat bestellen?

    Selbstverständlich.
    Unser Unternehmen ist in Litauen angesiedelt, das Mitglied der EU ist. Deshalb können wir Ihnen auch eine Mehrwertsteuerbefreite Rechnung ausstellen, solange die Lieferadresse im Nicht-EU-Ausland liegt.
    Sie können im Laufe des Bestellprozesses Ihre Lieferanschrift festlegen: Befindet sich diese ausserhalb der EU, wird die Rechnungssumme automatisch um den Mehrwertsteuersatz von 21% reduziert.
    Eventuelle Zölle oder Abgaben im Empfängerland gehen zu Ihren Lasten.
    Bei Lieferungen in die Schweiz sparen Sie sich so 21% des Shop-Preises und bezahlen nur den Schweizer Zollsatz von 7%, sowie die Postvorweisungstaxe von ca. SFr 10.00.


  • Wie hoch sind die Lieferkosten?

    Die Lieferkosten in alle Staaten, die wir derzeit beliefern finden Sie hier: Lieferkosten


  • Fällt Zoll an?

    Der Unternehmensitz ist Litauen. Litauen ist Mitglied der EU seit 2005 und hat seit 2015 Mitglied der Eurozone.
    Zölle (Einfuhrsteuern) fallen nur bei Lieferungen in Nicht-EU-Staaten an. Die jeweilige Höhe müssen Sie leider selbst in Erfahrung bringen, da sich diese gelegentlich ändern können.
    Die Einfuhrsteuer für die Warengruppe Seide in die Schweiz beträgt aktuell 7% des Warenwertes.


  • Gibt es eine Mindestabnahmemenge?

    Die Mindestbestellmenge beträgt bei Meterwaren 1 (einen) Laufmeter.


  • Kann ich auch in anderen Farben bestellen?

    Neben unseren 85 Standardfarben bieten wir als weltweit einziges Unternehmen den Service, in über 5.200 weiteren Farbtönen zu färben. Für diesen Service verlangen wir allerdings einen Aufschlag, der sich nach Webart, Breite und Farbton richtet.
    Hier finden Sie weitere Informationen: Weitere Farbtöne.